Startseite TC Scholven

GE-putzt am 16.03.2019 10.00 Uhr

 

 

Bald ist es wieder soweit. Der Frühling steht kurz bevor und unsere nächste Sommersaison lässt auch nicht mehr lange auf sich warten.

 

Auch in diesem Jahr werden wir uns an „GE-putzt“ beteiligen. Wir werden den Wald und die Wege rund um unsere Tennisanlage vom Müll befreien. Außerdem bereiten wir die Anlage für die bevorstehende Platzaufbereitung durch die Firma INSPORT vor.

Dazu treffen wir uns am 16. März 2019 um 10.00 Uhr auf der Anlage am Josef-Sprenger-Weg.

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Unterstützung. Damit wir für entsprechende Verpflegung sorgen können, bitten wir um Anmeldung per E-Mail an vorstand@tc-scholven.de .

 

Selbstverständlich gilt die Teilnahme auch als Arbeitseinsatz (alle Mitglieder ab 14 Jahre leisten 5 Arbeitsstunden pro Jahr) für 2019 .

 

Der Vorstand

Neujahrsturnier am 26.01.2019

Auch in diesem Jahr begann unser Tennisjahr mit dem Neujahrsturnier in der Tennishalle Westerholt.
Achtzehn Tennisspieler(innen) schlugen sich drei Stunden lang auf drei Plätzen die gelben Filzkugeln um die Ohren. Zur Belohnung gab es hinterher ein köstliches Buffet, das uns die Familie Mandic zubereitet hatte. Zum Essen kamen auch Mitglieder und Freunde, die am Tennisturnier nicht teilnehmen konnten.
Verlierer gibt es bei unseren Turnieren nicht. Eine kleine Siegerehrung gab es aber:
Fünf Spieler(innen) hatten ihre beiden Matches gewonnen. So entschied nur die Differenz aus gewonnenen und verlorenen Spielen über die Reihenfolge der Siegerliste. Auf Platz 5 kam Monika Kutzborski. Der 4. Platz wurde von Malte Wiertner belegt. Platz 3 ging an unseren Seriensieger Markus Schleking. Rolf Stemer schaffte es auf den 2. Platz. Erster Sieger wurde Helmut Kizina, der mit diesem Erfolg sicher nicht gerechnet hatte.

Gemeinsames Nikolausturnier mit dem TC Rot-Gelb Horst am 9. Dezember 2018

 

 

Am Sonntag, den 9. Dezember fand in der Tennishalle Bülse das Nikolausturnier statt.

32 Kinder und Jugendliche des TC Scholven und des TC Rot-Gelb Horst hatten viel Spaß beim sportlichen Wettstreit. Thomas Klemann hatte das Turnier hervorragend organisiert. Gespielt wurde ausschließlich Doppel und Mix. Die Paarungen hatte Thomas so zusammengestellt, dass sich jeweils gleichstarke Gegner gegenüber standen. So war stets für Spannung auf den Plätzen gesorgt. Mara Vogel (Jugendwartin TC RG Horst) kümmerte sich auf einem separaten Platz um die Spielerinnen und Spieler, die noch nicht ganz so lange Tennis spielen.

Wie es sich für ein Nikolausturnier gehört, erhielten am Ende des Turniers alle Teilnehmer/innen eine Nikolaustüte mit Leckereien. Diese hatten die beiden Sportwartinnen Mara Vogel und Marianne Schwertheim bereits im Vorfeld des Turniers besorgt bzw. gepackt.

Eine Siegerehrung gab es übrigens nicht, denn beim Nikolausturnier sollten alle Sieger sein.

Wir danken allen Organisatoren, insbesondere Thomas, Mara und Marianne, für diese gelungene Veranstaltung und freuen uns schon auf das nächste Mal!

 

Abenteuer Minigolf unserer Jugend am 18. November 2018

Am Sonntag, 18. November 2018 haben 14 Jugendliche des TC Scholven den Alma Sportpark besucht, um das Sportgerät mit einem Minigolfschläger zu tauschen. Nach kurzer Einführung ging es los. Die Schläge gingen nicht immer sofort ins Ziel, sondern landeten auch mal im Wasser. Aber nach kurzer Zeit hatten alle den Dreh raus und ordentlich Spaß, so dass die 14 Bahnen mit viel Freude bewältigt wurden. Den Abschluss krönte eine Runde Eis für alle. Das war ein gelungener Ausflug. Unser Dank gilt Marianne Schwertheim, Kerstin Baumann und Dieter Kutzborski für die Organisation!

 

Winterfest am 10. November 2018

 

Bald ist es leider schon wieder soweit. Am 10. November 2018 werden wir um 10.00 Uhr unsere Tennisanlage „winterfest“ machen. Unter anderem werden die Plätze vom Laub befreit, die Linien mit Steinen beschwert, die Netze abgenommen, das Clubhaus gereinigt und das Mobiliar für den Winter geschützt untergestellt.

Wir können jede helfende Hand gebrauchen. Der Termin gilt als Arbeitseinsatz für 2018 und ist die letzte Möglichkeit, den Obolus für nicht geleistete Arbeitsstunden erstattet zu bekommen.

Bist Du dabei? Dann melde Dich bitte mit einer kurzen Mail an vorstand@tc-scholven.de an.

 

Der Vorstand

Radtour am 22. September 2018

 

Am 22. September fand unsere jährliche Radtour für Mitglieder und Freunde des TC Scholven statt.

Peter Wiemann und Marianne Schwertheim hatten eine schöne Route ausgearbeitet. Die Tour führte uns Richtung Dorsten. Unterwegs gab es u. a. seltene Bäume, Storchennester und Wasserbüffel zu bestaunen. Ein Highlight war die Überquerung der Lippe mit der handbetriebenen Fähre. Unsere letzte Station in der Dorstener Innenstadt war eine Eisdiele, wo wir uns mit Eis und Getränken für das Radeln belohnten. Die Radtour war kurzweilig und gut zu bewältigen. Wir freuen uns schon auf die Fortsetzung im nächsten Jahr.

6. INSPORT-Pfingstturnier

Auch das 6. INSPORT-Pfingstturnier war ein voller Erfolg.

Dabei wurde unter der Leitung von Dieter Kutzborski mit seinen Helfern bis zum letzten Tag an der neuen Terrasse gearbeitet. Neben Dieter Kutzborski sind hier insbesondere Kasimir Ziaja, Peter Wiemann und Rolf Wirges zu nennen. Das Ergebnis ist wirklich sehenswert.

Erstmals wurde das Turnier im Spiralsystem durchgeführt. Hier wird die Auslosung vom Turnierprogramm automatisch so generiert, dass möglichst jeder Spieler einen Gegner mit gleicher oder besserer Leistungsklasse (LK) sowie einen Gegner mit einer schlechteren LK zugelost bekommt.
Mit insgesamt 48 Spielern aus 33 Vereinen war das Teilnehmerfeld komplett voll. Leider mussten wir vielen Spielern absagen. Insbesondere am Sonntag war die Teilnehmerzahl von maximal 24 Spielern bereits drei Wochen vor Meldeschluss erreicht. Auf Grund von Absagen konnten aber einige noch ins Feld nachrücken. Auch in diesem Jahr haben unsere Teilnehmer zum Teil lange Anfahrten in Kauf genommen (z.B. Fürstenau, Lemgo, Wuppertal). Offensichtlich fühlen sich die Spieler bei uns wohl, denn mehr als 70% nahmen bereits mehrmals teil. Ferdinand Pöppinghaus und Udo Varnhold waren sogar bei allen sechs Auflagen des Turniers dabei. Danke für Eure Treue!

Der Sport kam natürlich nicht zu kurz. Wir konnten an beiden Turniertagen bei bestem Wetter hervorragendes und faires Tennis sehen. Gespielt wurde in sechs verschiedenen Altersklassen. Die Leistungsklassen lagen zwischen LK 7 und LK 23.

Wir bedanken uns bei den Spielern für zwei Tage großen Sport, den Sponsoren für ihr Vertrauen und den Helfern für ihren unermüdlichen Einsatz!

Dieter Kutzborski erhält Bülser Häusken 2018

Für besondere Verdienste in der GBV (Gemeinschaft Bülser Vereine) wurde Dieter Kutzborski das Bülser Häusken verliehen.

Dieter Kutzborski ist als Kassenwart im Vorstand der GBV tätig. 

Die GBV richtet die großen Veranstaltungen wie das Maifest, den St. Martinsumzug und das Adventssingen in Bülse aus. Bei diesen Veranstaltungen ist die GBV auf die ehrenamtliche Unterstützung der Mitgliedervereine angewiesen. Dieter Kutzborski ist dann sowohl bei der Organisation als auch bei der Durchführung stets einer der Protagonisten. 

Der Preis wurde im Rahmen des Danke Abends für die ehrenamtlichen Helfer am 17. März vergeben. Der Verein feierte an diesem Abend sein 40jähriges Bestehen. Höhepunkt der Veranstaltung war die feierliche Übergabe des Bülser Häusken. 

Wegen der örtlichen Nähe und der vielen Mitglieder aus dem Ortsteil Bülse ist der TC Scholven seit einigen Jahren Mitglied der GBV. Nicht zuletzt deshalb freuen wir uns mit Dieter Kutzborski über diese Auszeichnung. Seine Verdienste als technischer Leiter beim TC Scholven sind mindestens genau so hoch zu bewerten.

Wir sagen DANKE DIETER!

...und freuen uns auf die bevorstehende Sommersaison.

Auch die örtliche Presse berichtet darüber.

 

Stadtspiegel Ausgabe vom 31.03.2018

WAZ Ausgabe vom 04.04.2018

 

Wir haben eine Juniorinnen U12

Heute, am 18. März 2018, traf sich zum ersten Mal unsere neu gegründete Juniorinnen U12-Mannschaft. Zu der Besprechung hatten Marianne Schwertheim (Jugendwartin), Thomas Klemann (Tennisschule) und Dieter Liersch (Sportwart) in die Tennishalle Bülse eingeladen.

Da alle Spielerinnen in der Sommersaison erstmals an Mannschaftsspielen teilnehmen werden, galt es die Rahmenbedingungen dafür abzustimmen.

Kerstin Baumann erklärte sich bereit, die Mannschaftsführung zu übernehmen. Alle Eltern, Marianne Schwertheim und Dieter Liersch werden sie dabei tatkräftig unterstützen.

Für die Mannschaft wird die Saison am 4. Mai auswärts beim TC GW Frohlinde beginnen und am 27. August zuhause gegen den Ruderverein Rauxel enden.

Wir drücken unserer neuen Mannschaft für ihre erste Saison die Daumen!

Unsere Neuesten Info’s

Neujahrsturnier am 26.01.2019

Auch in diesem Jahr begann unser Tennisjahr mit dem Neujahrsturnier in der Tennishalle Westerholt. Achtzehn Tennisspieler(innen) schlugen sich drei Stunden lang auf drei Plätzen die gelben Filzkugeln um die Ohren. Zur Belohnung gab es hinterher ein köstliches Buffet, das uns die Familie Mandic zubereitet hatte. Zum Essen kamen auch Mitglieder und Freunde, die am Tennisturnier […]

Gemeinsames Nikolausturnier mit dem TC Rot-Gelb Horst am 9. Dezember 2018

Am Sonntag, den 9. Dezember fand in der Tennishalle Bülse das Nikolausturnier statt. 32 Kinder und Jugendliche des TC Scholven und des TC Rot-Gelb Horst hatten viel Spaß beim sportlichen Wettstreit. Thomas Klemann hatte das Turnier hervorragend organisiert. Gespielt wurde ausschließlich Doppel und Mix. Die Paarungen hatte Thomas so zusammengestellt, dass sich jeweils gleichstarke Gegner […]

Abenteuer-Minigolf am 18. November 2018

Am Sonntag, 18. November 2018 haben 14 Jugendliche des TC Scholven den Alma Sportpark besucht, um das Sportgerät mit einem Minigolfschläger zu tauschen. Nach kurzer Einführung ging es los. Die Schläge gingen nicht immer sofort ins Ziel, sondern landeten auch mal im Wasser. Aber nach kurzer Zeit hatten alle den Dreh raus und ordentlich Spaß, […]

Wir gratulieren

Jubilare 2019

  5 Jahre - Jörg Baumann

  5 Jahre - Christina Hoppe

  5 Jahre - Holger Hoppe

  5 Jahre - Juna Hoppe

  5 Jahre - Mia Hoppe

  5 Jahre - Alexander Hoppe

  5 Jahre - Jalal Mahadi bin

  5 Jahre - Dirk Knorz

  5 Jahre - Linus Rietkötter

  5 Jahre - Ralph Rietkötter

  5 Jahre - Sabrina Somieski-Rietkötter

10 Jahre - Rolf Stemer

15 Jahre - Gerhard Malinowski

20 Jahre - Günter Pulger

25 Jahre - Susanne Brüning

25 Jahre - Jan Kammering

35 Jahre - Leane Schäfer

35 Jahre - Hand-Joachim Stolpmann

35 Jahre - Dieter Liersch

Das Vorstandsteam

"Eine tolle Anlage...."

... mitten im Herzen von Gelsenkirchen-Buer

Die Events | Unbedingt merken!

7. INSPORT Pfingstturnier 08.-09. Juni 2019

08.06.-09.06.2019

Bereits zum siebten Mal findet unser LK-Turnier statt. Samstag spielen die Herren 40, 50 und 55. Am Pfingstsonntag treten die Herren 60, 65 und 70 an.

Mitgliederversammlung und Saisoneröffnung am 05.05.2019 um 11.00 Uhr

05.05.2019

Wir hoffen auf zahlreiche Teilnahme. In diesem Jahr finden u.a. Vorstandswahlen statt. Nach der Mitgliederversammlung werden die Plätze offiziell für den Spielbetrieb freigegeben.

GE-putzt an 16.03.2019 um 10.00 Uhr

16.03.2019

Auch in diesem Jahr werden wir uns an dieser sinnvollen Aktion beteiligen. Wir werden den Wald rund um unsere Anlage vom Müll befreien. Außerdem werden wir den Arbeitseinsatz zur Vorbereitung der Tennisanlage für den Sommer nutzen.

Damen Hobby

Juniorinnen U12

Herren 50

Herren Hobby

aktuelles Foto folgt

Mitgliedsbeiträge (pro Jahr)

Vollmitglied

Volljährige Mitglieder, die sich nicht in Ausbildung befinden.

165 Euro

Partner Vollmitglied

Ehepartner eines Vollmitgliedes:

75 Euro

Kinder | Jugendliche

Kinder | Jugendliche bis 18 Jahre:

50 Euro

weitere Kinder | Jugendliche

Kinder/Jugendliche unter 18 Jahren mit mindestens einem Bruder oder Schwester, der / die Vereinsmitglied im Status Kinder ist:

0 Euro

Auszubildende | Studenten

Mitglieder, die sich in Ausbildung oder Studium befinden (Vorlage einer Bescheinigung erforderlich):

75 Euro

Passiv – Mitglied

Kein aktiver Spieler, sondern Förderer des Vereins, Teilnahme am Clubleben. Bei Ehepartner muss ein Mitglied im Status Vollmitglied geführt werden:

50 Euro

Kontaktdaten

Josef-Sprenger-Weg, Gelsenkirchen-Buer
0209.390692

Unsere Softskills

Spaß
100%
Offen
95%
Freuen uns auf neue Mitglieder
100%
Jugendarbeit
100%

Leitbild

- Wir sind für unsere Mitglieder ein kleiner Lebensmittelpunkt und Ausgleich für den Altagsstress
- Wir sind der Sportverein für die ganze Familie
- Wir bieten ganzjährig Freizeitaktivitäten an - auch außerhalb des Tennissports
- Jedes Mitglied ist wichtig
- Wir bieten Geselligkeit, Gemütlichkeit und soziale Bindungen
- Wir fördern den Mannschaftsbetrieb als Basis für den Leistungssport
- Jedes aktive Mitglied hat das Recht in einer Mannschaft seiner Spielstärke zu spielen
- Wir sind Teil der Region und leben das auch
- Wir werden die Zukunft des Vereins nachhaltig sichern